©Energieagentur St. Gallen

Photovoltaik

Foto: © Energieagentur St. Gallen

© Foto Energieagentur St. Gallen

Oberthurgau

Photovoltaik (PV) im Oberthurgau

Photovoltaik spielt im künftigen Strommix eine tragende Rolle und gilt in den Energieperspektiven 2050+ des Bundes als Schlüsseltechnologie. Die Schweiz fossilfrei und klimaneutral zu gestalten und somit unter dem Strich keine Treibhausgase mehr zu verursachen, ist das Ziel. Im Energiebereich sind Solaranlagen eine clevere Investition und für die Zukunft unerlässlich. Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen sind längst keine Statussymbole mehr, sondern ein wichtiger Teil der Stromversorgung unseres Landes. Mit der PV-Aktion Oberthurgau, welche die Region Oberthurgau zusammen mit der Energieagentur St. Gallen zwischen Mai 2022 und August 2022 durchführt, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Forcierung des PV-Ausbaus in der Region.

energieagentur

Ihr Weg zum eigenen Strom

Sind Sie interessiert an einer sinnvollen, zukunftsgerichteten Investition für Ihr Eigenheim? Die Photovoltaik-Aktion richtet sich an energiebewusste Hausbesitzende in allen 13 Gemeinden der Region Oberthurgau.

Vom 3. Mai bis 26. August 2022 kann nach einer Kontaktaufnahme mit einem Partnerunternehmen (siehe unten) und einer Besichtigung vor Ort eine Aufdach PV-Anlage zu attraktiven Konditionen bestellt werden.

Das Basispaket für eine Anlage der Grösse 5 kWp ist ab CHF 18000.- erhältlich, wovon der Bund ca. 15 Prozent als Einmalvergütung zurückerstattet. Das Basis-Paket produziert ungefähr 5000 Kilowattstunden Strom pro Jahr. Das entspricht ungefähr dem Jahresverbrauch eines durchschnittlichen Schweizer Haushalts. Mit einem Aufpreis von 1500 Franken pro weiterem kWp können Sie eine Anlage bis 15 kWp bestellen.

Organisiert wird die Aktion von der Region Oberthurgau in Zusammenarbeit mit der Energieagentur St.Gallen.

13 Gemeinden und 13 Partnerunternehmen
Die Aktion gilt für Hausbesitzende in den Gemeinden Amriswil, Arbon, Dozwil, Egnach, Hefenhofen, Horn, Kesswil, Roggwil, Romanshorn, Salmsach, Sommeri, Steinach und Uttwil.

Partnerunternehmen sind: Bellson GmbH, Freidorf; Bühler AG, Romanshorn; CE Concept Energy AG, Freidorf; Eigenmann AG, Wittenbach; Elektro Etter AG, Neukirch-Egnach; Elektro Kuster GmbH, St.Gallen; Grob AG, St.Gallen; Hansesun GmbH, Kriessern; Höchner AG, Thal; Schwizer AG, Gossau; Swiss Photovoltaik GmbH, Kriessern; Weber AG, Amriswil; Weibel AG, St.Gallen

Informationsveranstaltung vom 3. Mai 2022

Mit der Informationsveranstaltung in Egnach wurde die Aktion am 3. Mai 2022 in Neukirch-Egnach gestartet.
Im Erklärfilm zur Aktion, der oben auf dieser Seite angezeigt wird, werden die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

Detailinformationen

Aktionspreis Das Basispaket für eine Anlage der Grösse 5 kWp ist ab CHF 18000.- erhältlich, mit einem Aufpreis von 1500 Franken pro weiterem kWp können Sie eine Anlage bis 15 kWp bestellen. In der Kriterien- und Leistungsbeschreibung (siehe unten) sind Bedingungen aufgeführt, die zu allfälligen Mehrkosten führen können. Aufgrund aktueller Unsicherheiten in den Lieferketten und unberechenbarer Preisentwicklung von Material und Komponenten ist der Aktionspreis an einen Preisindex gebunden. Zum Start der Aktion beträgt der Index 100% (keine Mehrkosten aufgrund Preisentwicklung). Sollten sich die Preise im Aktionszeitraum stark ändern, würde auf dieser Homepage ein neuer Preisindex kommuniziert.

Kontaktdaten Partnerunternehmen
Nehmen Sie am besten noch heute Kontakt auf mit einem unserer 13 Partner-Unternehmen:
Den Flyer mit Adressen finden Sie als hier

Kriterien- und Leistungsbeschreibung
Die Spezifikationen der PV-Anlage, die Leistungen der Partner-Unternehmen, die bauseitigen Leistungen und Anforderungen und mögliche Mehrkosten sind in der Kriterien- und Leistungsbeschreibung beschrieben:
Die Kriterien- und Leistungsbeschreibung finden Sie als hier.

Die Präsentationsfolien der Informationsveranstaltung enthalten zusätzliche Informationen zum Hintergrund und Motivation der PV-Aktion: Die Präsentationsfolien finden Sie hier.

  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee