14. Mai 2020

UTTWIL : Weiherstreit: Das Kriegsbeil zwischen Gemeinde und privatem Eigentümer scheint begraben

Eigentlich hatte die Gemeinde Uttwil schon eine Sanierung des Dammes und des darüberführenden Fussweges kommuniziert. Neue Details zeigen nun: Die Behörde hat ein zweites Gutachten in Auftrag gegeben. Dieses stützt offenbar die Einschätzung des Weiherbesitzers.

Der Fussgängerweg über den Weiherdamm ist wegen Einsturzgefahr gesperrt. Der Anschlag stammt von der Gemeinde.
Der Fussgängerweg über den Weiherdamm ist wegen Einsturzgefahr gesperrt. Der Anschlag stammt von der Gemeinde.
  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee