17. Juni 2022

LITTERING : In Arbon häuft sich illegal deponierter Müll – nicht zuletzt, weil Gebührensäcke nicht in die Unterflurcontainer passen

Ausrangierte Möbelstücke, nicht mehr gebrauchte Spielsachen oder schlicht Güsel in Müllsäcken, die nicht gebührenpflichtig sind: Arbon kämpft zunehmend mit Abfallsündern und somit unschönen Ortsbildern. Es seien jedes Jahr mehrere Tonnen, sagt der Medienverantwortliche der Stadt.

Eine alte Schaufel, ein dreckiger Teppich und Abfall in einem Sack ohne Marke: Über diesen Müll mokierten sich Facebook-Nutzer in der Gruppe «Du bisch vo Arbon, wenn ...».
Eine alte Schaufel, ein dreckiger Teppich und Abfall in einem Sack ohne Marke: Über diesen Müll mokierten sich Facebook-Nutzer in der Gruppe «Du bisch vo Arbon, wenn ...».


 
  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee