13. Januar 2021

WER WIRD SCHULPRÄSIDENT IN AMRISWIL? : Es bleibt beim Duell ums Schulpräsidium

Zu den Kandidaten Andreas Müller und Michael Stäheli gesellt sich niemand mehr. Einer der zwei wird am 7. März als Christoph Kohlers Nachfolger gewählt.

Andreas Müller (parteilos) ist Kulturbeauftragter der Stadt Amriswil und wohnt in Schocherswil. Er bewarb sich bereits vor vier Jahren für das Präsidium der Volksschulgemeinde. Michael Stäheli-Engel (parteilos) will ebenfalls VSG-Präsident werden. Der Amriswiler arbeitet zurzeit als Schulevaluator beim Amt für Volksschule (AV) des Kantons Thurgau.
Andreas Müller (parteilos) ist Kulturbeauftragter der Stadt Amriswil und wohnt in Schocherswil. Er bewarb sich bereits vor vier Jahren für das Präsidium der Volksschulgemeinde. Michael Stäheli-Engel (parteilos) will ebenfalls VSG-Präsident werden. Der Amriswiler arbeitet zurzeit als Schulevaluator beim Amt für Volksschule (AV) des Kantons Thurgau.
  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee