06. Mai 2021

WEITERHIN IM CLINCH : Warum der Wirt des «Roten Kreuzes» seine Liegenschaft der Stadt nicht verkaufen wollte

Seit Jahren ist die Stadt mit dem Inhaber des Hotel-Restaurants wegen der illegal erstellten Pergolen im Clinch. Um den ewigen Querelen ein Ende zu bereiten, war sie sogar zum Kauf der Liegenschaft bereit, wie jetzt bekannt wird. Die Verhandlungen sind am Preis gescheitert.


 

Weitere News zum Thema Erholung + Freizeit

  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee