05. November 2019

UTTWIL : Wanderer beklagen sich beim Gemeindepräsidenten: "Wir wurden wie Schnudergofen behandelt."

Zwei Ehepaare aus St.Gallen werden beim Uttwiler Eisweiher unwirsch weggeschickt. Daraufhin schreiben sie dem Gemeindepräsidenten ein erbostes E-Mail. Das ist das jüngste Kapitel im Uttwiler Weiherstreit. Der Damm ist unterdessen amtlich gesperrt, weil er instabil ist.

Die Sperrung des beliebten Uttwiler Eisweihers stösst immer wieder auf Unverständnis. (Bild: Donato Caspari)
Die Sperrung des beliebten Uttwiler Eisweihers stösst immer wieder auf Unverständnis. (Bild: Donato Caspari)
  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee