11. April 2019

UTTWIL : Neue Pläne für die Luxusresidenz

Le Port du Navire: Der ehemalige Hauptsitz der Reederei Hanseatic Lloyd wird zum Geschäftshaus. Der Bezug der beiden neuen Wohnbauten verschiebt sich um ein halbes Jahr.

Das ehemalige Bürogebäude der Reederei wird nun doch nicht zum Wohnraum. (Bild: Reto Martin)
Das ehemalige Bürogebäude der Reederei wird nun doch nicht zum Wohnraum. (Bild: Reto Martin)

Weitere News zum Thema Wirtschaft + Schulen

  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee