02. August 2022

SOLIDARITÄT : An der Nationalfeier hängen Ukraine-Flaggen – die Stadt Arbon beherbergt rund 150 Flüchtlinge

An der Arboner 1.-August-Feier ging es nicht ausschliesslich um die Schweiz. Auch die Ukraine bewegte. Die Regierung liess die Stadt entsprechend beflaggen. Auch Festrednerin Regula Rytz von den Grünen ging auf das Thema ein. Sie sagte unter anderem, der Krieg treffe alle mitten ins Herz.

Zum Nationalfeiertag hingen die einheimischen Flaggen, aber eine Ukraine-Flagge blieb.
Zum Nationalfeiertag hingen die einheimischen Flaggen, aber eine Ukraine-Flagge blieb.


 

Weitere News zum Thema Aktuell

  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee