04. Juni 2020

ROMANSHORN : Blutauffrischung fürs Zentrum: Wie der Stadtrat die Innenstadt zu neuem Leben erwecken will

Ein Stadtplatz, ein Boulevard am See und diverse Neubauten sollen die Hafenstadt aufblühen lassen. Die Ideen des Stadtrates sehen auch eine Verschiebung des Bahnhofgebäudes vor. Diese und andere Planspiele werden voraussichtlich nie Realität, sagt der Stadtpräsident selber.

Blick auf das Hafengelände mit dem Schlossberg, wo sich der Stadtrat beim ältesten Platz von Romanshorn einen Neubau vorstellen kann.
Blick auf das Hafengelände mit dem Schlossberg, wo sich der Stadtrat beim ältesten Platz von Romanshorn einen Neubau vorstellen kann.
  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee