09. September 2020

KOMMT HILFE? : Bodenseeschifffahrt in der Krise: Jetzt naht Hilfe aus Bundesbern

Das Bundesparlament will die Schifffahrt in der Coronakrise unterstützen – auch dank dem Einsatz von Ostschweizer Parlamentariern. Der St.Galler CVP-Nationalrat und Präsident des Tourismusverbands Nicolo Paganini fordert zudem eine Härtefallunterstützung für Reisebüros, touristische Betriebe und die Eventbranche.

Sich den Wind um die Nase wehen lassen, das ist leider nicht erlaubt: Eine Passagierin mit Schutzmaske auf der «MS Zürich» der Schweizerischen Bodensee-Schifffahrtsgesellschaft (SBS).
Sich den Wind um die Nase wehen lassen, das ist leider nicht erlaubt: Eine Passagierin mit Schutzmaske auf der «MS Zürich» der Schweizerischen Bodensee-Schifffahrtsgesellschaft (SBS).

Weitere News zum Thema Wirtschaft + Schulen

  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee