08. November 2018

ARBON : CEO Jolanda Eichenberger verlässt Energie Thurgau

Nach neuneinhalb Jahren bei Energie Thurgau (EKT) hat sich Jolanda Eichenberger, CEO der EKT-Gruppe, entschieden, das Unternehmen per 31. Mai 2019 zu verlassen. Der Schritt erfolge aus persönlichen Gründen, heisst es in einer Medienmitteilung.

Jolanda Eichenberger (Bild: PD)
Jolanda Eichenberger (Bild: PD)
  • AOT
  • Thurgau
  • Vierländerregion Bodensee